urban topos

Das Wohnhaus wird als urbane Topographie definiert. Umlaufende Pflanzenbereiche, Balkone und Terassen erweitern den von Raumhohen Fenstern eingefassten Wohnraum ins Freie. Von den filigranen, elegant verkleideten Aussenbereichen geniessen die Bewohner vielfältige Ausblicke. Jede Wohnung orientiert sich im Grundriss nach zwei Himmelsrichtungen.

2009-2011, 1150 Wien.

Direktauftrag.
Auszeichnung ‚Schorsch‘ GEBAUT 2011 Stadtgestaltung Wien 2012.
Preis Best Architects 14. Multiple Storey Buildings, Berlin 2014.
CER Immobilienentwicklung GmbH.
Wohnbau. Freifinanzierte Apartments mit TG.
Architekturleistungen.
BGF 3.241 qm. Terrassen, Balkone 475 qm.

weitere Fakten

Programm:
Wohnbau, 20 Appartments mit Tiefgarage, Neubau

Klient:
CER Immobilienentwicklung GmbH, Vienna, Austria

Architektur:
Entwurf - HOLODECK architects
Projektteam - Marlies Breuss, Michael Ogertschnig, Carolin Saile, Christian Rottensteiner, Stefan Staehle, Nana Schilling

Konsulenten:
HKLS – TB Riebenbauer, Oberwart
Bauphysik – Röhrer, Klosterneuburg
Tragwerksplanung – ruczka, Wien
ÖBA – Architekt Reichel
Photografie - Hertha Hurnaus

Leistungsphasen:
HOA/A, § (1)-(8)

Dimensionen:
BGF 3.241 m2