Awards

auszeichnung

Dorferneuerungspreis Burgenland 2023 Anerkennung

Die Landesregierung verleiht dem Kulturzentrum Mattersburg einen Anerkennungspreis für die Restrukturierung des Brutalismusbauwerk (Sanierung und Neubau).

Die Jury schließt sich der Zufriedenheit der Nutzer und der Bevölkerung sowie der Anerkennung durch die internationale Fachwelt an und vergibt den einzigen Preis in dieser Kategorie an das Kulturzentrum in Mattersburg.  

auszeichnung

International Architecture Award 2023 für Kulturzentrum Mattersburg

Die Umstrukturierung des Brutalismusbau in ein funktional mit Landesarchiv und Landesbibliothek erweitertes und örtlich neu eingebundenes Bauwerk erhält den renommierten International Architecture Award 2023 (IAA) im Bereich Kulturzentren.

Das gesamte Team freut sich gemeinsam mit LIB, kppk und kwi sowie weiteren Fachplanungen und ausführenden Gewerken über die internationale Anerkennung, mit welcher österreichweit nur zwei Architekturteams aus weltweit über 600 Einreichungen geehrt wurden.

auszeichnung

Heinze Architektur Award '23 shortlist

Das Kulturzentrum Mattersburg geniesst nationale und internationale Anerkennung aufgrund der qualitätsvollen Restrukturierung des Ensembles an der Wulkalände und ist auf der shortlist des Heinze Award '23.

Von den Nutzerinnen und Nutzern sowie von der Bevölkerung nach der Eröffnung 2022 wohlwollend aufgenommen wird es nun von Fachjurien ausgezeichnet.

preisträger

Sorbisches Wissensforum - Anerkennungspreis

Mit Freude hat uns die Nachricht erreicht, dass wir einen Anerkennungspreis im Wettbewerb Sorbisches Wissensforum am Lauenareal in Bautzen / Deutschland erringen konnten.

Die Ausstellung ist vom 5.6. bis 3.7.2023 in den Räumen der Stiftung für das Sorbische Volk am Postplatz 2 in Bautzen öffentlich zugänglich.

preisträger

Bootshaus Pertisau am Achensee - 1.Preis

Das örtlich inspirierte Gebäude unter der Prämisse der energetischen Kompaktheit und der visuellen Durchlässigkeit entwickelt sich entlang des Ufers und steht in Kommunikation mit dem See und der Promenade.

Eine wohlproportionierte Stufenanlage zum See orientiert bietet Sitzgelegenheiten im Freien mit Blick auf das Seepanorama und die ankommenden sowie abfahrenden Schiffe.

Im Innenraum ermöglicht die Aussicht auf die einmalige See- und Bergkulisse einen angenehmen Aufenthalt im ebenerdigen Wartebereich und im Obergeschoss lädt die Gastronomie mit der Dachterrasse und dem überwältigenden Ausblick in die umgebenden Alpen sowie auf den Achensee zum erholenden Verweilen ein.

 

preisträger

ecocenter remise amstetten - 1.Preis

Unser Entwurf basiert auf dem atmosphärischen Altbestand, den wir zu einem zeitgemässen Bauwerk weiterentwickeln, das einerseits individuelle Anpassungen entsprechend den Bedürfnissen der künftigen Mieter ermöglicht und andererseits das bestehende Ambiente aufnimmt und sich harmonisch in das Ensemble und das Stadtbild einfügt.

Wir freuen uns gemeinsam mit unserem Bauherrn ecoplus, den FachplanerInnen und ausführenden Firmen ein Low-Tech-Gebäude - basierend auf High-Tech Entwicklungen - zu errichten, das zukunftsweisend ist und das als Entree für das derzeit entstehende Quartier A fungieren wird.

 

auszeichnung

Staatspreis Architektur 2020/21 Nominierung

Wir freuen uns gemeinsam mit der österreichischen Botschaft in Bangkok, dem BMeiA, den FachplanerInnen und den ausführenden Gewerken über die Nominierung zum Staatspreis Architektur 2020/21.

Transformation traditioneller Erkenntnisse, Innovationen durch technologischen Fortschritt und Integration natürlicher Gegebenheiten.

Die Preisverleihung fand pandemiebedingt leider ohne Publikum statt. 

preisträger

Neugestaltung Landhausviertel in Eisenstadt

1. Preis international geladener, städtebaulicher Wettbewerb

Der seit Jahren als Parkplatz genutzte innerstädtische Raum vor der burgenländischen Landesregierung wird in mehreren Phasen zum urbanen Platz samt Tiefgarage und Grünflächen und in weiterer Folge zur Erweiterung der Landesregierung umstrukturiert.

Landschaftsarchitektur: Karin Graf

preisträger

Französische Botschaft in Wien

Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Projektpartnern Studio Malka Architecture Paris, TB Kaeferhaus Wien und Hollinsky + Partner Wien den 2. Preis im Wettbewerb für die Neustrukturierung des französischen Botschaftsareales am Schwarzenbergplatz gewonnen zu haben.

preisverleihung

Energy Globe 2020 Verleihung

Internationaler Klimapreis

Die Übergabe des National Energy Globe Thailand erfolgte im Botschaftsareal in Bangkok an die österreichische Botschafterin Dr. Eva Hager, gemeinsam mit dem Team von Botschaft und Konsulat.

Eine wichtige Auszeichnung für die zahlreichen, vorbildlichen Massnahmen am Botschaftsareal der Republik Österreich.

auszeichnung

EUROPEAN ARCHITECTURE AWARDS 2020

Diese Auszeichnung wird zum zweiten Mal bedeutenden Projekten in sieben unterschiedlichen Kategorien vergeben. Aus 517 Einreichungen konnte unser Projekt 'austrian embassy bangkok' die Kategorie 'Bürogebäude' für sich entscheiden. 

Wir freuen uns über diese Auszeichnung gemeinsam mit der Österreichischen Botschaft in Bangkok und dem Bundesministerium für Europäische und internationale Angelegenheiten in Wien. Die festliche Zeremonie findet im Oktober 2020 statt. 

 

auszeichnung

BUILD AWARD 2020 

Most Outstanding for Holistic Approach to Architecture in Austria.

Ende August 2020 erreichte uns dieser erfreuliche Nachricht. Wir bedanken uns bei der Jury. 

auszeichnung

Energy Globe Award 2020 Thailand

Ende Juni erreichte uns die erfreuliche Botschaft, dass wir die Gewinner des nationalen 'Energy Globe Award 2020' für unser Projekt Austrian Embassy Bangkok sind.

Am 5. Juni, am Welt Umwelt Tag, wurde die Auszeichnung vergeben. Eine internationale Zeremonie wird im Oktober 2020 in Indien stattfinden. 

„...ENERGY GLOBE ist ein Weltforum für ökologischen Wandel mit dem Ziel, im globalen Dialog Bewusstsein für die Sinnhaftigkeit nachhaltigen Handelns zu schaffen.“

Maneka Gandhi,
ENERGY GLOBE Jury, Chairperson

auszeichnung

ARCHITECTURE MASTERPRIZE

Unser Büro hat den FIRM OF THE YEAR AWARD 2019 für kleine bis mittelgrosse Unternehmen gewonnen. Eine Auszeichnung, welche wir für unsere hohe Architekturqualität und Verlässlichkeit erhalten haben.

Dank an unser Team, an alle FachplanerInnen, Baufirmen, HandwerkerInnen und alle AuftraggeberInnen, die uns Ihre Projekte anvertraut haben.

preisverleihung

Best of Best Environmental Building  2019

In der Pinakothek der Moderne in München erhielten wir am 7.10.2019 beim grossen Festakt den Preis für das beste ökologisch nachhaltige Projekt 'österreichische Botschaft'. Wir freuen uns gemeinsam mit der Botschaft in Bangkok und dem Österreichischen Bundesministerium für Europa, Integration und Äusseres über den Erhalt dieses Preises.

auszeichnung

ICONIC AWARDS 2019

Die Jury Asif Khan, Wiebke Lang, Jongwhan Baek, Silvia Olp, Michel Casertano, Linda Stannieder, Marco Dessi und Andrej Kupet haben unser Projekt 'austrian embassy bangkok' mit dem 'Best of Best' Award beehrt.

 

auszeichnung

LEAF - Leading European Architects Forum - Award 2019 

Best Achievement in Environmental Performance 'austrian embassy bangkok' shortlisted

Die 15-köpfige Jury besteht aus: Sir Peter Cook, Tateo Nakjima, Roland Bechmann, Ciara Gormley, Werner Frosch, Alireza Razavi, Paolo Rossi, Cees Van der Spek  und weiteren internationalen Fachpersönlichkeiten.

auszeichnung

Architizer  A+ Awards 2019  FINALIST

wir freuen uns über die fünfte internationale Auszeichnung für die österreichische Botschaft in Bangkok. Die Jury verkündete diesen in der Kategorie Institutionelle Gebäude [Regierung und Kommunen].

auszeichnung

BUILD AWARD 2019

most trusted architecture firm - austria

wir wurden zum 2. mal nacheinander mit dem BUILD AWARD ausgezeichnet.

jury statement : awardees must demonstrate expertise within a given field, exceptional customer service with an on-going commitment to excellence, innovation and quality in design.

auszeichnung

THE PLAN AWARD 2019

austrian embassy bangkok

Aus 750 international eingereichten Projekten wurden wir in der Kategorie 'Special Projects - Research and Innovative Projects' ausgezeichnet.  

 

preis

Rathaus Feldkirchen in Kärnten

2. Preis

Restrukturierung, Sanierung, Erweiterung

auszeichnung

austrian embassy bangkok
Mies van der Rohe Award 2019 Nominee

auszeichnung

HOLODECK architects was named Most Trusted Architecture Practice - Austria

auszeichnung

austrian embassy bangkok
Austrian Green Planet Building Award 2018, BMVIT & BM für Nachhaltigkeit und Toursimus & Austrian Advantage WKÖ

preis

Bürobau
Wien Kanal Bürozentrale
Anerkennungspreis
EU-weiter offener
Realisierungswettbewerb

auszeichnung

austrian embassy bangkok
Green GOOD DESIGN Award 2018 für Architektur
Chicago Atheneaum USA 2018
Der Green GOOD DESIGN Award wurde 1950 von Edgar Kaufmann jr., Eero Saarinen, Charles & Ray Eames gegründet

preis

mercedes-G experience world, graz
1.Preis (geladener Wettbewerb), Graz/Stuttgart/Berlin

preis

Schulbau
Erweiterung Schulzentrum Meidling Ruckergasse, Wien
2.Preis
EU-weiter offener Realisierungswettbewerb

auszeichnung

plus energy rooftop
Auszeichnung 'Schorsch' GEBAUT 2016
Preis der Stadtgestaltung Wien MA19, 2017

preis

kulturzentrum mattersburg
Burgenland
1.Preis
EU-weites, 2 stufiges GP Verhandlungsverfahren
Das 1. burgenländische Kulturzentrum (Errichtung Mitte 70er) wird zu einer zeitgemässen, kulturellen Begegnungsstätte mit einem flexiblen Veranstaltungssaal, Literaturhaus, VHS und Gastronomie weiterentwickelt.

preis

filmhaus WDR
Filmhaus
Westdeutscher Rundfunk WDR
Köln
1.Preisträgergruppe
EU-weiter, zweistufiger GP Wettbewerb
Das Filmhaus des WDR in der Kölner Innenstadt wird zum Crossmedia Haus umstrukturiert.

auszeichnung

wirtschaftspark breitensee
Nominierung Ernst A. Plischke Preis 2014

auszeichnung

breitensee studio
Auszeichnung 'Schorsch' GEBAUT 2013
Preis der Stadtgestaltung Wien MA19, 2014

auszeichnung

urban reflections
IFD Award 2013 Rotterdam
Gewinner Kategorie Fassade
Fa. Pasteiner GmbH I Dr. Muzicant Stiftung

auszeichnung

roof transformations
Anerkennung 28. Stadterneuerungspreis Wien 2013

auszeichnung

urban topos
HOLODECK architects wurde mit best architects 14 ausgezeichnet!
Multiple Storey Buildings, Berlin 2014

preis

austrian embassy bangkok
1.Preis, EU-weit zweistufiger
Generalplanerwettbewerb
Österreichische Botschaft Bangkok
Neubau Botschaft- und Konsulatsgebäude
Bundesministerium für europäische und
internationale Angelegenheiten [BMeiA]

preis

headquarters post
2.Preis, EU-weit zweistufiger Generalplanerwettbewerb
Unternehmenszentrale POST AG
Bürogebäude und Shopping Mall
1030 Wien Rochusmarkt
48.000 qm BGF

auszeichnung

urban topos
Auszeichnung 'Schorsch' GEBAUT 2011
Preis der Stadtgestaltung Wien MA19, 2012

auszeichnung

embedded house
Das beste Haus Nominierung AzW 2011
Preisverleihung 04.05.2011, 19:00
Az W, Museumsquartier
1070 Wien

auszeichnung

embedded house
Anerkennung Landesbaupreise Kärnten 2010
Preisverleihung
30.11.2010

auszeichnung

gewerbehof missindorf
Auszeichnung 'Schorsch' GEBAUT 2009
Preis der Stadtgestaltung Wien MA19, 2010

auszeichnung

gewerbehof missindorf
Bauherrenpreis Nominierung Wien 2010

auszeichnung

22 tops
Ugo Rivolta European Award Nominierung 2009

preis

roof transformations
1.Preis Geladene Studie 2009

auszeichnung

22 tops
Anerkennung Landesbaupreise Kärnten 2009

preis

foyer to the city
3.Qualitätsrang
EU-weit, zweistufiger Wettbewerb

preis

compressed space
2.Preis
Geladener Wettbewerb

auszeichnung

floating house
Ecola Award Nominierung 2008

preis

suburban living
2.Preis
Nationaler Wettbewerb

preis

wirtschaftspark breitensee
1.Preis
Geladener Wettbewerb

auszeichnung

rooftop 02
Anerkennung Stadterneuerungspreis

preis

urban reflections
1.Preis
Geladener Wettbewerb

preis

stratified townspace
1.Preis
Nationaler Wettbewerb

preis

space furniture
1.Preis
Geladener Wettbewerb

preis

921 earthquake memorial
Auszeichnung
Internationaler Wettbewerb

preis

music academy
Anerkennung
EU-weit, offener Wettbewerb

preis

baik
2.Preis
Geladener Wettbewerb

preis

codicil
Lobende Erwähnung
Internationaler Wettbewerb

preis

headquarter ma48
1.Preis
Geladener Wettbewerb

auszeichnung

benthouse
Architekturpreis des Landes Burgenland - Anerkennung

preis

connected with MAX
Urbane Studie
Intenationaler Wettbewerb

preis

parkhouse
1.Preis
Geladener Wettbewerb

preis

walk into rhythm
Lobende Erwähnung
Internationaler Wettbewerb

  • Datenschutz